Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Bürgerinfobroschüre Titisee-Neustadt 2015

Deutsches Rotes Kreuz Jostalstraße 10 20060 DRK – OV Titisee-Neustadt e.V. Silke Marschall, Ringstraße 29 932761 www.drk-ov-titisee-neustadt.de DLRG OG Titisee-Neustadt Mirjam Meßmer, Rudenberg 2a 936810 www.titisee-neustadt.dlrg.de Freiwillige Feuerwehr Titisee-Neustadt www.feuerwehr-titisee-neustadt.de Kommandant Markus Straub Langenordnach 42 6366 Freiw. Feuerwehr Abt. Langenordnach Kommandant Manfred Kleiser Fullbergrundweg 1 3166 Freiwillige Feuerwehr Abt. Neustadt Kommandant Andreas Reiner Ringstraße 32 932267 Freiwillige Feuerwehr Abt. Rudenberg Kommandant Joachim Borrmann Rudenberg 24 7831 Freiw. Feuerwehr Abt. Schwärzenbach Kommandant Thomas Winterhalder Schwärzenbach 9 07657/1084 Freiwillige Feuerwehr Abt. Titisee Kommandant Bernhard Tritschler Erlenweg 1 8646 Freiwillige Feuerwehr Abt. Waldau Kommandant Frank Wursthorn Alte-Mühlenstraße 1 07669/1667 Verkehrswacht Hochschwarzwald Clemens Laule Kupferhammer 22 2644 67 rettungs- und Hilfsorganisationen In Titisee-Neustadt werden die Aufgaben des Brandschutzes und der technischen Hilfeleistung von rund 240 ehrenamtlichen Helfern der Freiwilligen Feuerwehr wahrgenommen. Die Feuerwehr Titisee-Neustadt gliedert sich auf in sechs selbstständige Abteilungs- feuerwehren in Langenordnach, Neustadt, Rudenberg, Schwärzenbach, Titisee und Waldau. Zur Unterbringung der Einsatzmittel und Fahrzeuge stehen in allen Stadt- teilen entsprechende Feuerwehrhäuser oder Garagen zur Verfügung. Als Schwerpunktfeuerwehr kann man die Abteilungsfeuerwehr im größten Stadtteil Neustadt betrachten. Dort stehen neben den allgemeinen Löschfahrzeugen auch verschiedene Sonderfahrzeuge, teilweise auch des Landkreises, für Einsätze bereit. Insgesamt besitzt die Feuerwehr Titisee-Neustadt 17 Einsatzfahrzeuge, verteilt auf die einzelnen Standorte. Auf dem Titisee ist zusätzlich ein Rettungsboot der Feuer- wehr stationiert. Dieses wird gemeinsam mit Helfern der Deutschen-Lebensret- tungsgesellschaft (DLRG) besetzt. Die Feuerwehr Titisee-Neustadt wird im Jahr zu durchschnittlich rund 140 Einsätzen gerufen. Bedingt durch die Ausrüstung mit Sondergeräten zur technischen Hilfelei- stung bewältigt die Abteilungsfeuerwehr Neustadt einen großen Teil der Einsätze. Dennoch gewinnt die Zusammenarbeit der einzelnen Abteilungsfeuerwehren unter- einander zunehmend an Bedeutung. Gerade im Hinblick auf die Tageseinsatzstärke bestehen schon heute enge Verknüpfungen. Neben den rund 240 ehrenamtlichen Helfern der aktiven Abteilungen besteht eine Jugendfeuerwehr mit durchschnittlich etwa 30 Mitgliedern. Der Jugendfeuerwehr- wart bietet zusammen mit seinen Helfern den Jugendlichen ein kurzweiliges Pro- gramm an. Die Jugendlichen werden in der Jugendfeuerwehr langsam auf ihren Dienst in der aktiven Feuerwehr vorbereitet. Auch mehrere Mädchen gehören der Jugendfeuerwehr an. Die intakte Kameradschaft innerhalb der gesamten Feuerwehr wird dadurch unter- strichen, dass 69 ehemalige Aktive noch immer als Mitglied in den Altersabteilun- gen zur Verfügung stehen. Die Feuerwehr wird geleitet von Markus Straub und seinen Stellvertretern Andreas Reiner und Horst Bockstaller. Die Abteilungsfeuerwehren werden von den jeweili- gen Abteilungskommandanten geleitet. Neustadt: Andreas Reiner, Titisee: Bernhard Tritschler, Langenordnach: Manfred Kleiser, Rudenberg: Jochen Borrmann, Schwär- zenbach: Thomas Winterhalder, Waldau: Berthold Rombach Die Jugendfeuerwehr steht unter der Leitung von Jugendfeuerwehrwart Marco Morath. Neben den Führungskräften stehen der Feuerwehr eine Reihe von Ausbil- dern zur Verfügung. Die umfangreiche Ausbildung kann somit in Titisee-Neustadt überwiegend von eigenen Kräften durchgeführt werden. So stehen Ausbilder für Grundausbildung und Truppführer, Sprechfunker, Atemschutzgeräteträger und Maschinisten bereit. Für Sonderaufgaben im Bereich von Umweltschutzeinsätzen ist bei der Abteilungsfeuerwehr in Neu- stadt die sogenannte Mess- gruppe angesiedelt. Diese Gruppe ist speziell für Ge- fahrstoffeinsätze ausgebildet. Ihnen steht ein spezieller Gerä- tewagen des Landkreises zur Verfügung. Für größere Einsätze steht für den Hoch- schwarzwald eine speziell ausgebil- dete Führungs- gruppe zur Ver- fügung. Die Führungs- gruppe wird aus Mitgliedern der Feuerwehr Titisee- Neustadt und den be- nachbarten Feuerweh- ren gebildet. Für die Einsatzkoordi- nation steht ein Ein- satzleitwagen des Landkreises, der in Neustadt stationiert ist, zur Verfügung. Feuerwehr Titisee-Neustadt Infos rund um die Feuerwehr Titisee-Neustadt auf der Homepage: www.feuerwehr-titisee-neustadt.de Jostalstraße 1020060 Silke Marschall, Ringstraße 29932761 Langenordnach 426366 Fullbergrundweg 13166 Ringstraße 32932267 Rudenberg 247831 Schwärzenbach 907657/1084 Erlenweg 18646 Alte-Mühlenstraße 107669/1667 Kupferhammer 222644

Seitenübersicht